Werkstudent/-in (m/w/d) zur Unterstützung von Smart City Aktivitäten

 
Angebotsnummer
Zurück zur Übersicht
2020
EG 1 TVöD

Zu den Aufgabenschwerpunkten zählen:
· Unterstützung des Projektteams bei der Durchführung von Smart City Projekten
· Tätigkeiten für das Projektbüro wie Planung, Terminierung und Monitoring
· Tracking von Anfragen, die Einrichtung von Projektdateien sowie die Erstellung, Pflege und Verteilung von Berichten
· Vorbereitung von Terminen und Veranstaltungen inklusive dem Pflegen von Listen und das Versenden von Einladungen


Anforderungen:
· immatrikulierte/r Student/-in an einer (Fach-)Hochschule
· strukturierte und proaktive Arbeitsweise
· hohe Technikaffinität
· Kommunikations- und Organisationsstärke
· sehr gute MS Office-Kenntnisse

Arbeitseinsatz: Neun Stunden pro Woche

Vergütung: nach Entgeltgruppe 1, Stufe 2, TVöD (entspricht ca. 400 € im Monat)

Kontakt aufnehmen
Stadt Monheim am Rhein

Die Stadt Monheim am Rhein ist in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes – auch als Arbeitgeberin. Mit ihrer 43.000 Menschen zählenden Einwohnerschaft liegt die Stadt verkehrsgünstig zwischen Düsseldorf und Köln. Sie bietet als Wohn- und Arbeitsort eine außerordentlich hohe Lebensqualität mit touristischen Potenzialen und einer absolut überdurchschnittlichen Wirtschaftsdynamik. Zu den Monheimer Besonderheiten zählen neben der naturnahen Lage an den Rheinkilometern 707 bis 717 auch die ansiedlungsfreundliche Steuerpolitik, kommunale Schuldenfreiheit, die Gewährleistung einer kostenlosen Kita- und OGS-Betreuung in der Hauptstadt für Kinder sowie die gemeinschaftliche Arbeit an einer Stadt für alle, in der Inklusion umfassend verwirklicht wird. Gestützt auf ihren flächendeckenden Glasfasernetz-Ausbau ist die Stadt rasant dabei, sich zu einer Smart City mit Pioniercharakter zu entwickeln.

www.monheim.de bewerbung@remove-this.monheim.de